über mich

 
Viola-Bachmayr-Heyda.jpg

Viola ist mein Name und Viola ist die Erfüllung eines Traums: Nämlich Pâtisserie genau so zu machen, wie ich es mir vorstelle. Ganz ohne Kompromisse, wenn es um die Qualität der Zutaten geht. Mit ganz viel Liebe zum Detail, wenn es um die Zubereitung geht. Und mit dem notwendigen Mut, wenn es um die Neuinterpretation alter Rezepte oder die Entwicklung eigener Kreationen geht.

Viola ist auch ein Ort – mitten im 8. Bezirk – der gemeinsam mit FreundInnen entstanden ist. Ein Ort an dem man sich mit anderen Menschen wohlfühlen, ein Stück aus der Pâtisserie und einen Kaffee genießen kann oder auch ein gutes kühles Bier und ein feines Glas Wein. Einfach ein Ort, an dem man gemeinsam eine schöne Zeit hat.